Niklas Gamillscheg ist als juristischer Mitarbeiter im Bereich des öffentlichen Rechts in unserem Grazer Büro tätig. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen im Verfassungs- und Verwaltungsrecht, insbesondere im Bau-, Raumordnungs-, Anlagen- und Umweltrecht, sowie im Verfahren vor den Gerichten und Gerichtshöfen des öffentlichen Rechts.

Niklas Gamillscheg studiert Rechtswissenschaften an der Universität Graz und steht unmittelbar vor dem Abschluss seines Studiums. Während seiner universitären Laufbahn sammelte er wertvolle Erfahrungen im Rahmen zahlreicher Praktika im In- und Ausland, unter anderem als Praktikant bei der Staatsanwaltschaft Berlin und an der Österreichischen Botschaft in Addis Abeba.

Niklas Gamillscheg spricht Deutsch und Englisch.