Mag. Margot Gutschi ist als Rechtsanwaltsanwärterin in unserem Klagenfurter Büro tätig und Mitglied der Praxisgruppe für Öffentliches Recht. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen im Verfassungs- und Verwaltungsrecht, insbesondere im Bau-, Raumordnungs-, Anlagen- und Umweltrecht sowie im Verfahren vor den Gerichten und Gerichtshöfen des öffentlichen Rechts.

Margot Gutschi absolvierte das Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Graz in kürzester Zeit und verfasste ihre Diplomarbeit unter dem Titel „Die Entscheidungsbefugnisse der Verwaltungsgerichte“. Nach der Gerichtspraxis im Landesgerichtssprengel Klagenfurt war sie für fünf Jahre im öffentlichen Dienst beschäftigt. Während dieser Zeit leitete sie für zweieinhalb Jahre die Abteilung für Bau- und Umweltwesen sowie Forstwirtschaft. Zuvor war sie im Gewerbereferat tätig.

Margot Gutschi spricht Deutsch und Englisch.