Univ.-Prof. Dr. Georg Eisenberger, Partner und Leiter der Fachgruppe für Öffentliches Recht bei Eisenberger & Herzog, gibt in seinem Blog an der Uni Graz einen Überblick über die zahlreichen Rahmenbedigungen bei der Entwicklung und Erweiterung von Skigebieten. Diese sind keineswegs auf rechtliche Fragen der Erweiterung von Skigebieten beschränkt. Sie betreffen auch generelle Informationen über geplante Erweiterungen bzw. Zusammenschlüsse und die damit einhergehenden Schwierigkeiten aller Art wie ökologische Aspekte, politische (Fehl-) Leistungen oder zivilrechtliche Rechtsprechung.

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte seinen Blog: