Eisenberger & Herzog ist dieses Jahr zum ersten Mal exklusiver Partner des Forbes Women’s Summit, der am Donnerstag, 21. März 2019 im Park Hyatt in Wien mit 200 geladenen Gästen stattfindet.

Mit „Writing Future Codes“ hat sich das Forbes Women’s Summit zum Ziel gesetzt, Codes & Denkmuster zu hinterfragen und den Nutzen von Diversität in den Fokus zu stellen.
Auch unsere Anwältin, DDr. Kathrin Bayer wird an der Podiumsdiskussion teilnehmen und über den Paradigmenwechsel, und wie man mit neuen Ansätzen Großprojekte rechtlich erfolgreich durchsetzt, sprechen.

Warum wir bei solchen Veranstaltungen als Sponsoring Partner mit dabei sind? Weil aus unserer Sicht ein internationaler Frauentag nicht ausreichend Impulse setzt und das Forbes Women’s Summit hier viel weiter greift.
Bereits heute haben wir als eine der wenigen Sozietäten 30% Frauen in der Partnerriege und sehen dies als einen wesentlichen Erfolgsfaktor für unsere Wachstumsstrategie. Wir sehen uns hier als Vorreiter und wollen uns weiter verbessern – gemeinsam mit unseren MandantInnen.