Die neuste Analyse der JUVE-Redakteure zu dem österreichischen Rechtsmarkt im Bereich der Sanierung und Restrukturierung  hat wieder einmal gezeigt, dass E&H zu den namhaften Adressen unter den führenden österreichischen Kanzleien in diesem Bereich zählt. Mit den jüngsten Vorzeigemandaten wie u.a. Megatech, Immofinanz, sowie Scholz, Asamer und Heta in den vergangenen Jahren, hat sich Eisenberger & Herzog zu den besten österreichischen Kanzleien profiliert.

Ein Mandant lobt die „Fähigkeit, komplexe (Rechs-) Zusammenhänge innerhalb des Teams so zu verteilen, dass eine effiziente und parallele Abarbeitung unter dem Zeitdruck der Restrukturierung möglich ist und gleichzeitig kein koordinativer Mehraufwand für den Mandanten entsteht“

Häufig empfohlen: Dr. Peter Winkler, Dr. Markus Benes