.

Elektronikriese Samsung verkündet am Rande der internationalen Automobil-Ausstellung IAA in Frankfurt (13. September 2017) eine strategische Partnerschaft mit dem österreichischen Technologieunternehmen TTTech zur Entwicklung von Technologien für das sichere autonome Fahren für die Automobilindustrie. Samsung beabsichtigt im Zuge der Transaktion 75+ Millionen Euro zu investieren um eine strategische Position am explodierenden Markt für autonomes Fahren zu entwickeln. Die Transaktion bedarf insbesondere noch der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden und soll im Jahr 2018 vollzogen werden.

Der Deal wurde auf Seiten Samsung federführend von Eisenberger & Herzog begleitet. Eisenberger & Herzog vertrat erstmals Samsung und kam auf Empfehlung von Morgan Lewis ins Mandat, welche Samsung zu Fragen des US-amerikanischen Rechts beraten hat.

 

Berater Samsung

Eisenberger & Herzog (Wien):
M&A: Peter E.J. Winkler (Partner), Nidal Karaman (Partner), Peter W. Steindl (Associate)
IP/IT: Andreas Zellhofer (Partner), Helmut Liebel (Partner), Isolde Klinger (Associate), Florian Sagmeister (Associate)
Employment: Jana Eichmeyer (Partnerin)
Kartellrecht: Judith Feldner (Partnerin)

 

Berater TTTech

Dorda: Martin Brodey, Bernhard Rieder, Jürgen Kittel, Heinrich Kühnert,
GASSAUER-FLEISSNER RECHTSANWÄLTE: Jakob Bleckmann

 

Über Samsung

Seit seiner Gründung 1969 in Suwon, Korea, hat sich Samsung Electronics zu einem globalen Marktführer auf dem Gebiet der Informationstechnologie entwickelt, und verwaltet heute mehr als 200 Tochterunternehmen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen bietet Schlüsselprodukte der Telekommunikation wie Smartphones und Tablets, aber auch Haushaltsgeräte wie Fernseher, Monitore, Kühlschränke und Waschmaschinen an. Samsung hat sich der Herstellung und Lieferung von Qualitätsprodukten und Dienstleistungen verschrieben, die den Komfort erhöhen und seinen Kunden auf der ganzen Welt einen angenehmeren Lebensstil ermöglichen. Samsung widmet sich ganz der Verbesserung der weltweiten Gemeinschaft und trägt dazu durch seine ständige Suche nach bahnbrechenden Innovationen und Wertschöpfung bei.

www.samsung.com

 

Über Eisenberger & Herzog Rechtsanwalts GmbH

Eisenberger & Herzog ist eine international tätige Wirtschaftsrechtskanzlei mit über 70 Juristinnen und Juristen in Wien, Graz und Klagenfurt. Zahlreiche Großcausen und internationale Neumandate machten die Kanzlei 2015 zur Gewinnerin der begehrten internationalen Auszeichnungen „Austrian Law Firm of the Year“ (Chambers & Partners) sowie „Kanzlei des Jahres Österreich“ (Juve).

www.ehlaw.at

 

Hier geht’s zur PDF-Version.