Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lern & Connect“ lud OTM / Lee Hecht Harrison Austria am 12. September 2019 zu einem höchst spannenden Vortrag unserer Arbeitsrechtsexpertin Dr. Karolin Andréewitch ein.

Die Vortragende ging ausführlich auf die rechtlichen Rahmenbedingungen eines Bewerbungsprozesses ein und klärte die brennenden Fragen rund um die Einhaltung der rechtlichen Vorschriften während des Arbeitsverhältnisses.
Karolin Andréewitch wies dabei u.a. auf zulässige und unzulässige Interviewfragen sowie auf Ersatzmöglichkeiten von Vorstellungskosten hin. Weiters erläuterte sie die wichtigsten Aspekte des Vertragsabschlusses, wie etwa Probezeit und Arbeitsvertrag vs. Dienstzettel, sowie des aufrechten Arbeitsverhältnisses.

Der Vortrag stieß auf sehr großes Interesse seitens der eingeladenen Gäste. Dr. Karolin Andréewitch beantwortete zahlreiche Fragen aus dem Publikum, was einen guten Einstieg in eine rege Diskussion hinterher bot.