Beim heutigen Datenschutzrecht-Seminar des Fachverbands der Holzindustrie Österreichs, in der St. Martins Therme & Lodge im Seewinkel, referierten Partner Dr. Helmut Liebel und Rechtsanwältin Dr. Julia Kusznier zum brandaktuellen Thema „Datenschutzrecht auf den Spuren des Kartellrechts“. Neben den durch die Umsetzung der DSGVO bevorstehenden Änderungen im Datenschutzrecht (wirksam in Österreich mit 25. Mai 2018) wurden den versammelten Vertretern der österreichischen Parkettindustrie auch die verschiedenen neuen Entwicklungen im Bereich des Online-Warenhandels nähergebracht.