Bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen in Zusammenhang mit einem Betriebsübergang ist als Arbeitgeber besondere Vorsicht geboten! Gerade vor, nach oder auch während einem Übergang sind seitens der Unternehmen spezielle Aspekte zu beachten um zu vermeiden, dass eine Beendigung unwirksam ist.

Wie ein Betriebsübergang genau definiert wird, welche Folgen er für die Arbeitsverhältnisse hat und welche Konsequenzen bei Verstoß gegen das Verbot betriebsübergangsbedingter Arbeitgeberkündigung zu erwarten sind, klären Dr. Jana Eichmeyer und Dr. Karolin Andréewitch in ihrem neuesten Beitrag im Personal Manager.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier: Betriebsübergänge – Beedingungsszenarien für besonders kündigungsgeschützte Arbeitnehmer