In einem neuen Beitrag in „Baurechtliche Blätter“ analysieren unser Partner Univ.-Prof. Dr. Georg Eisenberger gemeinsam mit Mag. Jasmin Wurzinger die wichtigsten Fragen zum Bewilligungsverfahren bei der Errichtung und Erweiterung von Tierhaltungsbetrieben nach der steiermärkischen Rechtlage – Welche nachbarrechtlichen Einwendungen erwarten den Bewilligungswerber? Wie kann ein Bewilligungsverfahren hürdenfrei bewältigt werden?

Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie HIER.